Information zum Thema
Unfallversicherung
Diese Information wird bereitgestellt durch Dipl.-Betriebswirt (FH) Robert Kemmetter.
Unfallversicherung
Die Unfallversicherung
Die Unfallversicherung sichert das Invaliditätsrisiko aufgrund eines Unfalls ab.

Ein Großteil aller Unfälle betrifft die Bereiche Haushalt und Sport;
ein weiterer Teil betrifft die Bereiche Verkehr, Schule und Arbeit.
Vor allem für den Freizeitbereich greift keine gesetzliche Unfallversicherung bzw. kommt keine Berufsgenossenschaft auf. Die private Unfallversicherung unterscheidet nicht, ob sich ein Unfall im beruflichen oder im privaten Bereich ereignet hat, es besteht in beiden Fällen Versicherungsschutz.

Der Versicherungsschutz der privaten Unfallversicherung umfasst Unfälle in der ganzen Welt, damit sind auch Unfälle während eines kurzfristigen Aufenthaltes im Ausland abgesichert.

Der Versicherungsschutz tritt ein, wenn eine dauerhafte Invalidität festgestellt wird. Die Leistung kann aus einer Einmalzahlung bestehen oder, soweit vereinbart, zusätzlich in einer monatlichen Unfallrente.
Letzteres ist gerade für Kinder und Jugendliche zu empfehlen, da diese bis zur Aufnahme einer eigenen Erwerbstätigkeit nicht gegen Berufsunfähigkeit versichert werden können.


Leistungsmerkmale
Da die Leistungsunterschiede, vor allem auch im Bereich der beitragsfreien Leistungen, zwischen den Gesellschaften sehr unterschiedlich sind, ist eine individuelle und unabhängige Beratung im Rahmen der privaten Unfallversicherung sehr wichtig.

Der Single möchte z.B. sein Freizeitrisiko zu den besten Bedingungen versichert haben, der Familienvater hingegen die ganze Familie zu einem vernünftigen Preis-/ Leistungsverhältnis.


Versicherungs-Chinesisch
Begriffe wie „Gliedertaxe“ und „Progressionstabellen“ sind nicht gleich für jedermann verständlich. Diese sind allerdings, neben der versicherten Grundsumme, sehr entscheidend für eine spätere Versicherungsleistung. Hierbei die individuell richtige Lösung für den Kunden zu finden, erfordert neben einem ausführlichen Gespräch mit dem Kunden eine langjährige Erfahrung des Beraters – nicht nur bei der Auswahl des geeigneten Tarifs, sondern auch bei der Begleitung eines Leistungsfalls.


Tipp zum Schluss:
Sollten Sie aufgrund eines gesundheitlichen Problems Schwierigkeiten haben, eine Unfallversicherung abschließen zu können, habe ich Möglichkeiten Sie professionell zu unterstützen.



Bei weiteren Fragen zu diesem Thema
oder anderen Versicherungs- bzw. Finanzthemen
stehe ich Ihnen gerne zur Seite.


Informationen über mich erhalten Sie auf meiner offiziellen Homepage:
www.finanzen-versicherungen-kemmetter.de


Eine Information von Dipl.-Betriebswirt (FH) Robert Kemmetter
Eichstätter Str. 22 - 85072 Eichstätt - 08421/903670
www.finanzen-versicherungen-kemmetter.de